Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

Zum Bildungsauftrag der Museen (2004)

Stellungnahme des Bundesverbands Museumspädagogik e.V. (April 2004)

Zusammenfassung:

In der Stellungnahme werden Museen als Orte des Erlebens, der Freizeit und der interkulturellen Begegnung charakterisiert. Sie vermittlen ästhetische Werte, eröffnen den Zugang zu vergangenen Epochen und zu fremden Kulturen und schärfen die Blick auf die Welt und Umwelt. Konkreter wird auf die Aspekte der Zielgruppe, der Besucherorientierung sowie der Methodenvielfalt museumspädagogischer Angebote eingegangen. Abschließend formuliert der Bundesverband Museumpädagogik e.V. Empfehlungen an die Museen (u.a. die Erstellung eines Leitprogramms für die Vermittlungs- und Bildungsarbeit des Museums), an die Träger der Museen (u.a. die Anerkennung der Besucherorientierung als Leitgedanke des Museums), an die Partner im Schulsektor (u.a. die stärkere Berücksichtigung von Museen und Ausstellungen in den Lehrplänen) sowie an weitere Kooperationspartner.