Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

mehrere Praktika beim Spielen in der Stadt e.V. in München

Der Verein Spielen in der Stadt e.V.  in München vergibt derzeit mehrere Stellen für Praktika..

Für das Tanz-und Theaterfestival Rampenlichter werden Praktikumsplätze in folgenden Bereichen vergeben
•    Teamassistenz in der Gesamtfestivalorganisation
•    Betreuung und Organisation der Produktionen/Gastgruppen und Austauschräume für junge Künstler_innen
•    Mitgestaltung und Organisation des Schulklassenprogramms ( Aufführungen und Workshops)
•    Stagemanagement
•    Maske

Ein Praktikum kann zu unterschiedlichen Zeiten begonnen werde.
Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage www.spielen-in-der-stadt.de/images/Praktikumsausschreibung-Rampenlichter-2017Erwachsene.pdf

Außerdem sucht der Verein Praktikantinnen und Praktikanten für die gesamten MünchnerSommerSpielAktion  

Die MünchnerSommerSpielAktion umfasst vier Spielbusse (Wasserspielbus, Artmobil, Baumobil und Zirkus), Spielräume (Zirkuslust, KinderZirkusAtrraktionen) und ganztagsbetreute Ferienangebote.
Ein Praktikum im Rahmen der MünchnerSommerSpielAktion umfasst Hospitationen und Mitarbeit in den verschiedenen Spielbussen und Spielräumen, wöchentliche Bürotage mit Übernahme von Organisatorischen und konzeptionellen Aufgaben.
Weitere Informationen finden Sie unter www.spielen-in-der-stadt.de und in der untenstehenden PDF-Datei.

Zum Verein Spielen in der Stadt
Spielen in der Stadt e.V. ist ein gemeinnütziger und nach §75 KJHG anerkannter Träger der freien Jugendhilfe, der im Auftrag der Landeshauptstadt München spiel- und kulturpädagogische sowie künstlerische Projekte für Kinder, Jugendliche und Familien veranstaltet. Der Verein führt jährlich an über 250 Tagen und 50 Orten in und um München Projekte und Veranstaltungen durch und erreicht damit pro Jahr ca. 30.000 aktiv an den Projekten teilnehmende Kinder und Jugendliche.

Beginn der Anstellung: 
Montag, 3 April, 2017