Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

Sieben Thesen zur Musik in der Schule (2005)

Stellungnahme der Deutschen Musikrates (Juni 2005)

Zusammenfassung:

Musik ist im privaten wie im öffentlichen Leben in einer Weise gegenwärtig, wie dieses von einer anderen gesellschaftlichen Tätigkeit kaum behauptet werden kann. In besonderem Maße gilt dieses für den Bereich der Kinder- und Jugendkulturen. Hier dient Musik sowohl der jugendlichen Identitätsbildung als auch der gruppenspezifischen Abgrenzung von Jugendkulturen untereinander. Vor diesem Hintergrund formuliert der Deutsche Musikrat Anforderungen an den Musikunterricht in der Schule, die sowohl die Rezeption von Musik, das eigene musikalische Gestalten sowie die Vermittlung theoretischen Wissens betreffen.