Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

Kultur bildet. Nr. 9

Beiträge zur kulturellen Bildung
zum Download

"Kultur bildet.Beiträge zur kulturellen Bildung“ erschien von November 2012 bis September 2016 in neun Ausgaben als eigenständiges, regelmäßiges Dossier zu Politik & Kultur, der Zeitung des Deutschen Kulturrates.

In dieser Ausgabe:

Jochen Oltmer: Gekommen, um  zu  bleiben, Harald Löhlein: Integrationsfördernde Verschärfungen?, Drei Fragen an … , Olaf Zimmermann: Integration  wohin?, Lamya Kaddor: Islamkritik  vs.  Islamfeindlichkeit, Breschkai Ferhad: D.I.Y.  (Do  it  yourself), Dorothea Kolland: Die  Ankommenden, Barbara Seifen: Der  Normalfall, Dorothea Reinicke: Ein solidarischer  Geist, Deniz Utlu: Muss Kunst  etwas  leisten?, Çiçek Bacik: Ein  neues Wir-Gefühl, Carolin Ries: Auf  der  Stelle  treten, Susanne Keuchel und Viola Kelb: Globalisierung  vs.  Individualisierung

Titelzusätze/Reihe: 
„Kultur bildet.“ erscheint als regelmäßige Beilage zu Politik & Kultur, der Zeitung des Deutschen Kulturrates.
Herausgeber/in: 
Olaf Zimmermann, Theo Geißler
Erschienen in: 
Politik & Kultur 05/2016
Erschienen: 
. September 2016
Verlag: 
ConBrio Verlagsgesellschaft mbH
Seiten: 
12 Seiten
ISSN: 
2191-5792
Enthalten in

Sparte: Interdisziplinär | Thema: Altersübergreifend |