Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

Theater für alle!

Profil

Ziel des Förderprogramms „Theater für alle!“ ist es, für bildungsbenachteiligte Kinder und Jugendliche im Alter von vier bis 18 Jahren neue Perspektiven und Chancen durch die aktive Teilnahme an Theaterprojekten und kulturellen Veranstaltungen außerhalb der Schule zu öffnen. Hierzu gibt es fünf Formate, mit denen die verschiedensten Projektideen verwirklicht werden können: Aufbau einer Theatergruppe, Peer to Peer, Theaterfreizeiten, Theaterwerkstätten sowie Jahres- und Familienprojekte.

Interessierte, die als lokale Bündnispartner das Programm mitgestalten wollen, können mit ihren Ideen beim BDAT Fördermittel beantragen. In Kooperationen von mindestens drei Akteuren schließen sie sich vor Ort in Bündnissen für Bildung zusammen und setzen ihre Konzepte in die Tat um.

Weitere Informationen zu den Ausschreibungen finden Sie hier.

„Theater für alle!“ ist eine Maßnahme, die im Rahmen des Programms „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung" vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert wird.

Kontakt

Anschrift

Bund Deutscher Amateurtheater e.V.
Lützowplatz 9
10785 Berlin

Telefon +49 30 26398590
Fax +49 30 263985919

berlin@bdat.info
http://www.bdat.info
Ansprechpartner/innen

Projektkoordinatorin
Margerita Bube
bube@bdat.info
Telefon +49 30 263985920

Enthalten in

Region: Bundesweit | Sparte: Theater | Thema: Außerschulische Kinder- und Jugendbildung |