Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

SchulKinoWoche Mecklenburg-Vorpommern

Profil

Eine Woche lang haben Schulklassen aller Jahrgangsstufen die Gelegenheit, den Unterricht in den Kinosaal zu verlegen. Das ausgesuchte Filmprogramm mit aktuellen Produktionen, Dokumentarfilmen, Animationen und Filmklassikern bietet viel Stoff zur filmischen Auseinandersetzung und Förderung von Filmkompetenz der Schülerinnen und Schüler. Das Angebot wird ergänzt durch Lehrerfortbildungen und zahlreiche Sonderveranstaltungen.

Informationen zu den Programmen der teilnehmenden Kinos, Lehrerfortbildungen und Kinoseminaren finden Sie unter www.schulkino.filmland-mv.de.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Zielgruppe: 

Schulklassen aller Jahrgangsstufen in Mecklenburg-Vorpommern.

Zeitraum: 
25. - 29. November 2013
Partner: 

Die SchulKinoWoche Mecklenburg-Vorpommern ist ein Projekt von Vision Kino gGmbH – Netzwerk für Film- und Medienkompetenz, das in Kooperation mit dem FilmLand Mecklenburg-Vorpommern gGmbH, der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb und mit Unterstützung des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Mecklenburg-Vorpommern und der Landeszentrale für politische Bildung Mecklenburg-Vorpommern realisiert wird.

Kontakt

Anschrift

SchulKinoWoche Mecklenburg-Vorpommern
c/o FilmLand Mecklenburg-Vorpommern gGmbH
Puschkinstrasse 44
19055 Schwerin

Telefon +49 385 59360863

mecklenburg-vorpommern@schulkinowochen.de
http://schulkino.filmland-mv.de/
Enthalten in

Region: Mecklenburg-Vorpommern | Sparte: Film, Medien | Thema: Schulische Bildung |