Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

Chancen der kulturellen Bildung nutzen! (2004)

Stellungnahme des Deutschen Kulturrates e.V. (März 2004)

Zusammenfassung:

Im Jahr 2003 startete die Bundesregierung das Programm "Zukunft Bildung Betreuung" und förderte damit den Ausbau von Ganztagsschulen. Dies bedeutete eine tiefgreifende Änderung der Bildungslandschaft. Insbesondere die kulturelle Kinder- und Jugendbildung baute bislang darauf auf, dass Kinder und Jugendliche aufgrund der Halbtagsschule an den Nachmittagen außerschulische Bildungsangebote nutzen können. In der Stellungnahme wird unterstrichen, dass grundsätzlich im Ausbau von Ganztagsschulen Chancen für die kulturelle Bildung gesehen werden. Es wird betont, dass alle künstlerischen Sparten in der Ganztagsschule Berücksichtigung finden müssen. Ferner darf es keine finanziellen Hürden zur Teilnahme geben. Sowohl bei Lehrern als auch den Akteuren der außerschulischen Bildung wird ein Fortbildungsbedarf konstatiert. Ferner wird deutlich gemacht, dass die außerschulische Kinder- und Jugendbildung auch beim Ausbau von Ganztagsschulen nicht an Berechtigung verliert.