Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

Symposium „Kunst der Vermittlung – Vermittlung der Kunst“

29.08.2013
Logo BKM Preis Kulturelle Bildung

Am 17. September 2013 verleiht Kulturstaatsminister Bernd Neumann zum fünften Mal den BKM-Preis Kulturelle Bildung des Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM). Die Verleihung findet im Schloss Genshagen statt. 2013 ist er erstmals mit insgesamt 95.000 Euro dotiert. Die Nominierten erhalten jeweils 5.000 Euro, die drei Hauptpreisträger jeweils 20.000 Euro. Hier geht es zur Kurpräsentation der nominierten Projekte.

Im Vorfeld der Preisvergabe findet das Symposium „Kunst der Vermittlung – Vermittlung der Kunst“ in der Stiftung Genshagen statt. Im Mittelpunkt stehen dabei die zehn nominierten Projekte, die ihre Arbeit im Schlosspark von Genshagen präsentieren. Im Anschluss daran wird über aktuelle Fragen und Tendenzen der Kulturellen Bildung diskutiert. Das von der Stiftung Genshagen initiierte und konzipierte Symposium bietet im Rahmen der Preisverleihung nun seit fünf Jahren ein Forum für den Dialog und die Vernetzung zwischen Vertretern von Kultur- und Bildungseinrichtungen und kulturpolitischen Entscheidungsträgern.

2014 soll der BKM-Preis Kulturelle Bildung voraussichtlich bereits im Juni verliehen werden. Berechtige Einrichtungen können ihre Vorschläge bis zum 15. November 2013 einreichen. Hier finden Sie die Ausschreibungsbedingungen.

Enthalten in

Region: Bundesweit | Sparte: Interdisziplinär | Thema: Altersübergreifend, Aus- und Weiterbildung | Textsorte: Veranstaltungshinweis |