Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

Seminar zur Projektförderung: Das Geld liegt auf der Straße

18.12.2014

Vom 25. bis 27. Januar 2015 bietet die Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel ein Seminar zum Thema „Projektförderung“ an.

Welche Partner brauche ich neben mir, damit ich mit meinem Projekt Erfolg haben kann? Wie kann ich mein Anliegen einem Geldgeber so darstellen, dass er meine Ziele unterstützt? Oder modifiziere ich mein Projekt, um mit speziellen Inhalten an spezielle Fördertöpfe zu kommen? Wie muss mein Kostenplan aussehen, um Kosten aufzufangen, wenn das Geld nicht reicht, weil ein Geldgeber abgesprungen ist oder – noch besser – was mache ich, wenn plötzlich Geld übrig ist, weil ein Bewilligungsbescheid erst dann kommt, wenn schon fast alles vorbei ist?

Thematisiert werden Antragstellung und -formulierung, Ausschreibungskriterien von Fördermittelgeber/innen, Kostenaufstellungen über Tabellenkalkulationen, etc. 

Weitere Informationen zu Seminarinhalt und Referent/innen finden Sie hier.

Alle wichtigen Informationen im Überblick

  • Termin: 25. bis 27. Januar 2015
  • Ort: Bundesakademie für Kultureller Bildung Wolfenbüttel
  • Kosten: 200 Euro (inkl. Übernachtung und Vollpension)
  • Anmeldung bis zum 1. Januar 2015 per Online-Formular

Das Seminar wird in Kooperation mit der Landesarbeitsgemeinschaft Soziokultur Niedersachsen durchgeführt.

Enthalten in

Region: Niedersachsen | Thema: Aus- und Weiterbildung | Textsorte: Veranstaltungshinweis |