Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

SAVE THE DATE: PopMeeting Niedersachsen 2016

27.08.2015
Die Akteur*innen aus Niedersachsen diskutieren beim PopMeeting über die Zukunft der Popularmusik. / Foto: Angela von Brill

Rund alle drei Jahre treffen sich Musiker*innen, Konzertveranstalter*innen, Vertreter*innen der Musikwirtschaft und von Musikinitiativen sowie Förder*innen, um über die Zukunft der Popularmusik in Niedersachsen zu diskutieren und Ideen für Maßnahmen zu erarbeiten. Das nächste PopMeeting Niedersachsen wird vom 9. bis 10. Februar 2016 im Kulturzentrum musa in Göttingen stattfinden. Schwerpunktthemen der Diskussionen und Workshops sind die Chancen der digitalen Welt für die heutige Musikkultur.

Das Programm und das Anmeldeformular sind ab 1. September 2015 hier zu finden.

Veranstaltet wird das PopMeeting von der LAG Rock in Niedersachsen in Kooperation mit Musikland Niedersachsen. Der Kongress wird gefördert vom Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur.

Das PopMeeting Niedersachsen ist DAS Netzwerktreffen für alle Akteure der Popularmusik. / Foto: Angela von Brill
Enthalten in

Region: Niedersachsen | Sparte: Musik | Thema: Altersübergreifend | Textsorte: Veranstaltungshinweis |