Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

SAVE THE DATE: Bundesweite Fachtagung zu Möglichkeiten, Grenzen und Messbarkeit in der kulturellen Bildung

29.07.2014
Logo Plattform Kulturelle Bildung Brandenburg

Die Plattform Kulturelle Bildung Brandenburg lädt am 15. Oktober 2014 Expert/innen aus Praxis, Wissenschaft und Kulturpolitik zur bundesweiten Fachtagung „Patentrezept kulturelle Bildung? Möglichkeiten, Grenzen und Messbarkeit" nach Potsdam ein.

Innerhalb der letzten Jahre ist die Debatte über die Bedeutung kultureller Bildung im schulischen und im außerschulischen Bereich verstärkt in den Fokus gerückt. Besonders in einem Flächenland wie Brandenburg wird diskutiert, welche Antworten die kulturelle Bildung im Hinblick auf die Herausforderungen des demographischen Wandels und der peripheren Räume geben kann. Dabei stellt sich immer wieder die Frage, was kulturelle Bildung leisten kann und muss. Vor diesem Hintergrund kommt insbesondere im kulturpolitischen Zusammenhang immer wieder die Frage auf, was kulturelle Bildung leistet und wie derartige Effekte erfasst, evaluiert und dokumentiert werden können.

Ausführliche Informationen zum Programm werden in Kürze bekannt gegeben.

Alle wichtigen Informationen im Überblick

  • Termin: 15. Oktober 2014, ab 10 Uhr
  • Ort: Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte, Am Neuen Markt 6 in 14467 Potsdam
  • Teilnahmegebühr: 30 Euro
  • Anmeldung bis zum 1. Oktober 2014 perOnline-Formular
Enthalten in

Region: Brandenburg | Thema: Altersübergreifend | Textsorte: Veranstaltungshinweis |