Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

SAVE THE DATE: 25. Europäisches Seniorentheater-Forum 2015

07.12.2014

In Zusammenarbeit mit dem Bundesarbeitskreis Seniorentheater bereitet der Bund Deutscher Amateurtheater (BDAT) e.V. das 25jährige Jubiläum des Europäischen Seniorentheater-Forums vor. Es findet vom 18. bis 22. Oktober 2015 wie auch in diesem Jahr in Scheinfeld, Bayern statt.

Europäisches Seniorentheater-Forum 2014: Kulturelle Bildung bis ins hohe Alter erfolgreich gestalten!

In diesem Jahr kamen rund 50 Teilnehmer/innen, Theatersenior/innen sowie Fachkräfte aus der Spielleitung und Theaterpädagogik, zum 24. Europäischen Seniorentheater-Forum zusammen und präsentierten ihre Arbeitsergebnisse aus den vier angebotenen Workshops.

  • „Keine Angst vor der eigenen (Sing-)Stimme und vor musikalischem Theater“ (Christine Bossert)
    Grenzen im Seniorentheater sprengen und neue „musikalische“ Wege gehen

  • „Tabu or not Tabu“ (Stephan Rumphorst)
    Anregungen zur Bearbeitung des Themas „Sterben und Tod“

  • „Wanderungsgeschichten“ (Hülya Karci)
    Geschichten aus der eigenen und aus fremden Biographien entwickeln

  • „Alltagsferne Bewegungen und Begegnungen“ (Lisa Thomas)
    Wahrnehmung fördern und Bewegungsmöglichkeiten erweitern

Weitere Informationen zum Europäischen Seniorentheater-Forum 2014 erhalten Sie hier.

Weitere Informationen zum Seniorentheater in Deutschland erteilt der Bund Deutscher Amateurtheater.

Enthalten in

Region: Bayern | Sparte: Theater | Thema: Seniorenbildung | Textsorte: Veranstaltungshinweis |