Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

"Respekt! Die Stiftung" schreibt erstmals European Youth Culture Award aus - Frist endet am 31. Mai

20.04.2017

"Respekt! Die Stiftung", eine Initiative zur Förderung von jugendkultureller Vielfalt und Toleranz, Forschung und Bildung schreibt erstmalig einen neuen Jugendkulturpreis aus. Mit dem Preis zeichnet die Stiftung die Vielfalt und Veränderungskraft der Jugend und Jugendkulturen, ihre wichtigen Beiträge für eine tolerante, offene Gesellschaft und das Engagement Jugendlicher für eine bessere Zukunft aus. Beiträge und Projekte können bis zum 31. Mai 2017 vorgeschlagen werden.

Von einer Fachjury mit Vertreterinnen und Vertretern unterschiedlicher kultureller Bereiche wird besonders auf Originalität, Nachhaltigkeit und die Wirkung des Projekts geachtet. Dabei ist es egal, ob das Projekt noch läuft oder bereits abgeschlossen ist, es sollte allerdings nicht älter als ein Jahr sein. Der Award wird in den Kategorien Wissenschaft & Forschung, Kunst & Medien und Jugendarbeit & Selbstorganisation verliehen. Die Nominierten werden am 12. August 2017, dem Tag der Jugend, bekanntgegeben und am 1. September in Berlin ausgezeichnet.

Der European Youth Culture Award wird 2017 erstmals verliehen. Er soll einerseits diejenigen ehren, die sich bereits um die Jugend und Jugendkulturen verdient gemacht haben. Zum anderen sind die Preisträgerinnen und Preisträger Leuchttürme: Sie zeigen, was möglich ist, und sollen diejenigen, die sich im gleichen Feld bewegen, ermutigen, ihre Arbeit weiter zu verfolgen.

Über "Respekt! Die Stiftung"

„Respekt! Die Stiftung zur Förderung von jugendkultureller Vielfalt und Toleranz, Forschung und Bildung“ – kurz „Respekt! Die Stiftung“ – besteht seit 2011 mit dem Ziel, langfristig und kontinuierlich die Erforschung, Sammlung, Aufbereitung und Vermittlung von Wissen über jugendliche Lebenswelten zu fördern. Hervorgegangen ist die Stiftung aus dem Engagement des Archivs der Jugendkulturen, das sich seit seiner Gründung 1998 der Aufgabe widmet, den Klischees und Vorurteilen über „die Jugend“ differenzierte Informationen entgegenzusetzen.

Weitere Informationen

Preis / Teilnahmebedingungen / Bewerbungsformular 

"Respekt! Die Stiftung"

Kategorie: 
Allgemeine News
Enthalten in

Region: Bundesweit | Sparte: Bildende Kunst, Interdisziplinär, Medien, Soziokultur | Thema: Außerschulische Kinder- und Jugendbildung | Textsorte: Ausschreibungen |