Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

Regionalkonferenz zur „Kulturellen Bildung im öffentlichen Raum“

14.10.2015

Der öffentliche Raum ist nicht nur das was durchquert wird, wenn man von A nach B möchte. Öffentlicher Raum kann zum Spielen, Lernen und Begegnen einladen und dabei für Interaktion und Irritation sorgen. Egal ob im ländlichen Gebiet oder ganz urban mitten in der Stadt. Und ganz nebenbei werden durch kulturelle Aktionen in öffentlichen Räumen Menschen erreicht, die vielleicht nicht gezielt zu einer solchen Veranstaltung gegangen wären.

Der Qualitätsverbund „Kultur macht stark“ lädt gemeinsam mit der regionalen Servicestelle „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ der .lkj) Sachsen-Anhalt und der Bundesvereinigung Soziokultureller Zentren zur Regionalkonferenz „Kulturelle Bildung im öffentlichen Raum“ ein. Die eingeladenen Experten*innen dieser Konferenz stellen Ideen, Konzepte und Projekte dar und werden mit den Teilnehmern*innen das Thema Kulturelle Bildung in öffentlichen Räumen praktisch erproben.

Weitere Informationen zum Programm erhalten Sie hier.

Informationen im Überblick

  • Termin: 25. November 2015, 9:45-16:15 Uhr
  • Ort: Kulturzentrum Moritzhof, Moritzplatz 1, 39124 Magdeburg
  • Kosten: keine, Fahrtkosten können erstattet werden
  • Anmeldung per Online-Formular
Enthalten in

Region: Sachsen-Anhalt | Thema: Aus- und Weiterbildung | Textsorte: Veranstaltungshinweis |