Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

Programm der Fachtagung „Illusion Partizipation – Zukunft Partizipation“ veröffentlicht

16.07.2015
Foto: Ulli 19:46 / www.photocase.de

Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung e.V. und die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb veranstalten in Zusammenarbeit mit der Landesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (LKJ) Berlin am 13. und 14. November 2015 die bundesweite Fachtagung „Illusion Partizipation – Zukunft Partizipation. (Wie) macht Kulturelle Bildung unsere Gesellschaft jugendgerecht(er)?“.

In Vorträgen, Debatten, Workshops, künstlerischen Interventionen und einem BarCamp soll Partizipation als Grundlage von Teilhabe, Mit- und Selbstbestimmung kritisch zu beleuchtet werden. Mit dabei sein werden u. a. Heiner Keupp, Caren Marks, Gerd Taube, Thomas Krüger, Vanessa-Isabelle Reinwand-Weiss, Ivo Züchner, jugendlichen Musikmentor/innen, Rainer Treptow, Angela Tillmann, Max Fuchs, Artistinnen und Artisten des Zentrums für Bewegte Kunst, Birgit Mandel, Ilona Wuschig, Wolfgang Sting, Hanne Seitz, Dietrich Engels, Barbara Meyer, Susanne Keuchel u.v.m.

Das Programm finden Sie hier. Weitere Informationen zu den Workshops folgen.

Informationen im Überblick

  • Termin: 13. und 14. November 2015
  • Ort: JugendKulturZentrum PUMPE, Lützowstraße 42, 10785 Berlin-Mitte
  • Anmeldung bis zum 1. Oktober 2015 per Online-Formular

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Enthalten in

Region: Berlin | Thema: Außerschulische Kinder- und Jugendbildung | Textsorte: Veranstaltungshinweis |