Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

Podiumsdiskussion in Magdeburg: „Kultur trifft Europa - Sachsen-Anhalt im Wandel“

13.05.2016

In einem Impulsvortrag von Arne Lietz, Mitglied des Europäischen Parlaments, und einer Podiumsdiskussion positionieren sich am 20. Mai 2016 verschiedene Redner*innen aus der Kultur zur aktuellen Entwicklung in Europa sowie deren Bezügen zu Sachsen-Anhalt. Die Gäste erhalten Informationen über europäische Kulturprojekte und deren Fördermöglichkeiten. Mit:

  • Damien Chapuis, Beauftragter für deutsch-französische Angelegenheiten in Sachsen-Anhalt
  • Rebecca Lange, Engagement-Botschafterin für Kultur des Landes Sachsen-Anhalt
  • Arne Lietz, Mitglied des Europäischen Parlaments
  • Prof. Dr. Matthias Puhle, Kulturbeigeordneter der Landeshauptstadt Magdeburg
  • Dr. Christian Reineke, Vorsitzender Kulturkonferenz Sachsen-Anhalt e.V.

Moderation: Lars Johansen

Im Vorfeld, ab 15:30 Uhr, werden europäische Kurzfilme gezeigt.

Informationen im Überblick

  • Termin: 20. Mai 2016, 16 bis 18 Uhr
  • Ort: Forum Gestaltung Magdeburg
  • Anmeldung bis zum 18. Mai 2016 per Mail unter info@lkj-sachsen-anhalt.de oder telefonisch (+49 391 2445160)

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Europawoche 2016 statt.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Enthalten in

Region: Sachsen-Anhalt | Thema: Altersübergreifend | Textsorte: Veranstaltungshinweis |