Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

Nachwuchstalente für die Deutsche Streicherphilharmonie gesucht

29.03.2013
Deutsche Streicherphilharmonie. Foto: Kai Bienert

Die Deutsche Streicherphilharmonie, das Spitzen-Nachwuchsorchester des Verbands deutscher Musikschulen, bietet jungen Musikerinnen und Musikern aus öffentlichen Musikschulen die Gelegenheit, sich in einem Probespiel für die Saison 2013/2014 zu bewerben.Talentierte Streicherschülerinnen und -schüler im Alter von 11 bis 18 Jahren können im Juni in Berlin ihr Können beweisen, wenn sie Mitglied des Orchesters werden möchten.

Die Deutsche Streicherphilharmonie feiert in diesem Jahr ihr 40. Jubiläum. Sie ist Deutschlands jüngstes Bundesauswahl-Orchester. Die Arbeitsphasen werden von einem festen Dozententeam des Rundfunk-Sinfonieorchesters Berlin begleitet. Wer das Probespiel besteht, wird in diesem Jahr auf Konzertreise nach Halle, Limburg, Potsdam und Velbert gehen. Wertvolle Anregungen und eine gute Vorbereitung auf ein Instrumentalstudium, das Spiel in einem hochwertigen Streichorchester und eine spannende Literatur sind Anreize für junge Musiker sich zu bewerben. Das Probespiel wird im Bereich Violine, Viola, Violoncello und Kontrabass durchgeführt. Die Anforderungen in den einzelnen Instrumentengruppen können im Internet abgerufen werden. Dort gibt es auch Anmeldeformulare. Termin für das Probespiel ist Sonntag, der 9. Juni, in der Musikschule Paul Hindemith Neukölln. Anmeldeschluss ist der 17. Mai.

Enthalten in

Region: Bundesweit | Sparte: Musik | Thema: Außerschulische Kinder- und Jugendbildung | Textsorte: Meldung |