Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

Musikvideo-Produktion: Workshop in Köln

02.07.2013

Ein eigenes Musik-Video produzieren: Das scheint für viele Jugendliche nicht im Bereich ihrer Kompetenzen und Möglichkeiten zu liegen. Daran will der Workshop „Musik-Video selber machen“ am 21. Juli im Kölner Mediapark etwas ändern. Junge Menschen zwischen 14 und 17 Jahren sollen hier unter professioneller Anleitung zu Akteuren und Produzenten eines eigenen Videos werden. „Tanzen, Drehen, Schneiden“ gehört dabei ins Programm des Workshops. Mit einem Team wird ein Song ausgewählt, eine kleine Choreografie entwickelt, ein Drehort gewählt, ein Storyboard geschrieben, gedreht und schließlich am Computer geschnitten. Am Ende des Workshops sollen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein fertiges Musik-Video in der Hand haben.

Der Teilnahmebeitrag liegt bei 26 Euro. Hier kann man sich für den Workshop anmelden.

Enthalten in

Region: Nordrhein-Westfalen | Sparte: Film, Musik, Tanz | Thema: Altersübergreifend, Außerschulische Kinder- und Jugendbildung | Textsorte: Veranstaltungshinweis |