Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

Landesweites Jugendmusikfest Sachsen-Anhat: „endlich 18!“

28.08.2013
Jazz in Sachsen-Anhalt. Foto: Steffen Schellhorn

„endlich 18!“: Am 13. September startet das Jugendmusikfest Sachsen-Anhalt – zum 18. Mal lädt der Landesmusikrat zu musikalischen Veranstaltungen im ganzen Land ein. Viel Jazz, aber auch Kammermusik, Neue Musik von jungen Komponisten, Alte Musik und Chormusik hält der Landesmusikrat bis zum 2. Oktober bereit. Am 1. und 2. Oktober gibt es in Halle eine interaktive Ausstellung vom MobilenMusikMuseum, zum Abschluss des Festes steht ein „Tag des Singens“ auf dem Programm, an dem sich Kinder aus KiTas, Grundschulen und Horten dem Singen widmen sollen. Zum Auftakt des landesweiten Musikfestes gestalten Schüler aus dem ganzen Land zusammen mit dem Landesjugendjazzorchester das Eröffnungskonzert unter dem Motto „Eine Big Band für alle“. An insgesamt 28 Veranstaltungsorten sind Konzerte und Aufführungen geplant. Das Programm des Jugendmusikfestes findet sich hier.

Enthalten in

Region: Sachsen-Anhalt | Sparte: Musik | Thema: Altersübergreifend, Außerschulische Kinder- und Jugendbildung, Frühkindliche Bildung | Textsorte: Veranstaltungshinweis |