Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

Kurz nachgefragt bei der Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur e.V. (GMK)

01.12.2017

In der Interview-Rubrik "Kurz nachgefragt bei …" stellen sich verschiedene Mitgliedsverbände des Deutschen Kulturrates vor, die im Bereich der kulturellen Bildung engagiert sind. Alle antworten kurz und knapp auf die drei Fragen "Wer sind Sie?", "Was machen Sie?" und "Was wollen Sie erreichen?" Heute: Die Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur e.V. (GMK) mit Sitz in Bielefeld.

Wer sind Sie?
Die GMK wurde 1984 gegründet und ist als gemeinnütziger Vereine der größte bundesweite medienpädagogische Fachverband für Institutionen und Einzelpersonen. Mit ihren über 1.000 Mitgliedern, 15 Fach- und 15 Landesgruppen vernetzt sie Akteure der Medienpädagogik und Medienbildung aus Praxis und Wissenschaft.

Was machen Sie?
Die GMK setzt sich für einen kreativen und kritischen Umgang mit Medien und für eine breite, pädagogisch und kulturell verankerte Förderung von Medienkompetenz ein: z.B. mittels dem jährlichen Fachkongress „Forum Kommunikationskultur“, dem gemeinsam mit dem BMFSFJ vergebenen Dieter Baacke Preis für herausragende medienpädagogische Projekte mit Kindern und Jugendlichen, mittels Qualifizierungen für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren, über Vernetzung und mittels zahlreicher Publikationen und Stellungnahmen.

Was wollen Sie erreichen?
Um die Herausforderungen der Digitalisierung zu bewältigen aber auch die Chancen nutzen, benötigen Menschen entlang der gesamten Bildungskette Medienbildung. So gilt es Individuen darin zu unterstützen, sich selbstbestimmt und reflektiert in einer digitalen Gesellschaft entfalten zu können und Medien mit Freude, sowohl kritisch als auch kreativ, zum Selbstausdruck sowie auch zur Mitgestaltung der Gesellschaft nutzen zu können.

Weitere Informationen

Informieren Sie sich auf www.gmk-net.de über den Verband und seine Tätigkeiten,

unter www.dieter-baacke-preis.de über den medienpädagogischen Dieter Baacke Preis der GMK zusammen mit dem BMFSFJ

und unter gmk-m-team.de/aktuell über die Projektarbeit des M-Teams der GMK.

Alle bisherigen Interviews der Reihe "Kurz nachgefragt bei..." finden Sie hier.

Kategorie: 
Allgemeine News
Enthalten in

Region: Bundesweit | Sparte: Interdisziplinär, Medien | Thema: Altersübergreifend, Aus- und Weiterbildung, Außerschulische Kinder- und Jugendbildung, Erwachsenenbildung, Frühkindliche Bildung, Schulische Bildung | Textsorte: Interview |