Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

Kulturelle Bildung - Teilhabe sichern: 5. Praxisforum Kulturelle Bildung in Freiburg

18.06.2014
Modellprogramm Kulturagenten, Berger Schule Stuttgart / Foto: Daniela Wolf

Das Kulturamt Freiburg lädt Partner/innen des Netzwerks Kulturelle Bildung, Kulturbeauftragte der Schulen sowie Interessierte am 1. Juli 2014 von 14 bis 17.30 Uhr zum fünften Praxisforum Kulturelle Bildung des gesamtstädtischen Freiburger KuBi-Netzwerkes ein.

An diesem Nachmittag soll sich dem Anspruch, der Realität und den Perspektiven von Teilhabegerechtigkeit aus verschiedenen Blickwinkeln mit Vorträgen und Arbeitsgruppen gewidmet werden. Die Stärkung der Teilhabegerechtigkeit und eine gezielte Qualitätsentwicklung sind zentrale Aufgaben, denen sich das Netzwerk Kulturelle Bildung künftig  auch im Bezug auf die Förderung intensiver widmen will. Ziel ist, die zahlreichen undoft herausragenden Kooperationen zwischen Kultur und Bildung in Freiburg gezielt in mehr verstetigte und strukturell verankerte Partnerschaften zu entwickeln.

Nach einem einführenden Vortrag von Susanne Rehm, Leiterin des Landesbüros Baden-Württemberg „Kulturagenten für kreative Schulen“ (LKJ) zum Thema „Strukturen für langfristige Kooperationenzwischen Schule und Kultur schaffen“ wird in parallel stattfindenden Arbeitsgruppen zur Frage von Teilhabegerechtigkeit in der eigenen kulturellen Bildungsarbeit gearbeitet. Im Anschluss stellen sich Akteure der kulturellen Bildungsarbeit auf dem „Markt der Möglichkeiten“ vor. Das Praxisforum endet mit einer Expert/innenrunde, bei der die Ergebnisse des Tages reflektiert werden.

Weitere Informationen können Sie dem Veranstaltungsflyer entnehmen.

Alle wichtigen Informationen im Überblick:

  • Termin: 1. Juli 2014 von 14 bis 17.30 Uhr
  • Ort: Haus der Jugend Freiburg
  • Um Anmeldung wird bis zum 24. Juni 2014 per Anmeldeformular gebeten.
  • Die Teilnahme ist kostenfrei.

Das Praxisforum Kulturelle Bildung ist eine gemeinsame Veranstaltung des Jugendbildungswerks, des Kulturamts, des Amts für Schule und Bildung - Regionales Bildungsbüro im Rahmen des Netzwerks Kulturelle Bildung und der Bildungsregion Freiburg sowie des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport sowie des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst.

Enthalten in

Region: Baden-Württemberg | Thema: Außerschulische Kinder- und Jugendbildung, Schulische Bildung | Textsorte: Veranstaltungshinweis |