Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

„Kultur macht stark“-Informationsveranstaltung in Eberswalde

15.07.2014

Die Plattform Kulturelle Bildung Brandenburg lädt am 4. September 2014 zu einer Informationsveranstaltung rund um das bundesweite Programm „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ ein. Mit diesem fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung von 2013 bis 2017 außerschulische Angebote der kulturellen Bildung für bildungsbenachteiligte Kinder und Jugendliche. Die Angebote werden von lokalen Einrichtungen und Vereinen, die sich in Bündnissen für Bildung zusammen schließen, umgesetzt.

Bei der Informationsveranstaltung können sich die Teilnehmenden über acht verschiedene Verbände und deren Programme, die im Rahmen von „Kultur macht stark“ konzipiert wurden, sowie über allgemeine Rahmenbedingungen der Antragstellung und Abrechnung informieren. Anschließend bietet eine Ideen- und Kontaktbörse die Gelegenheit, alle vorgestellten Programme individuell kennenzulernen und erste Ideen und Partnerschaften zu entwickeln.

Ausführliche Informationen zum Programm erhalten Sie hier.

Alle wichtigen Informationen im Überblick

  • Termin: 4. September 2014, 13 Uhr
  • Ort: Bürgerbildungszentrum Amadeu Antonio, Puschkinstraße 3 in 16225 Eberswalde
  • Anmeldung per Online-Formular bis zum 28. August 2014
  • Der Eintritt ist frei.
Enthalten in

Region: Brandenburg | Thema: Außerschulische Kinder- und Jugendbildung | Textsorte: Veranstaltungshinweis |