Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

Konferenz zu Qualitätsdimensionen und Gelingensbedingungen von Kooperationen

15.10.2015

Der Qualitätsverbund „Kultur macht stark“ richtet am 4. November 2015 in Kooperation mit der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) und dem Institut für Kulturpolitik der Universität Hildesheimeine eine Konferenz zum Thema „Eine Frage der Qualität? Qualitätsdimensionen und Gelingensbedingungen von Kooperationen“ in Hildesheim aus. Dabei soll es unter anderem um die Frage gehen, wiegemeinsam mit meinen Kooperationspartnern Qualitätskriterien für die eigene Projektarbeit entwickelt werden können und wie sich Ziele formulieren und eigene Erfolge messen lassen? Die Fachkonferenz lädt ein, über Gelingensbedingungen und Stolpersteine von Kooperationen zu diskutieren, Erfahrungswerte auszutauschen und zu hinterfragen, was Qualität(ssicherung) in diesem Kontext eigentlich bedeuten kann.

Weitere Informationen zum Programm finden Sie hier.

Die Konferenz richtet sich an alle Fachkräfte und Multiplikatoren*innen der kulturellen Bildung und der Jugendarbeit.

Informationen im Überblick

  • Termin: 4. November 2015
  • Ort: Kulturcampus Domäne Marienburg
  • Anmeldung per Online-Formular
  • Die Veranstaltung ist kostenfrei, Fahrtkosten können erstattet werden.
Enthalten in

Region: Niedersachsen | Thema: Aus- und Weiterbildung | Textsorte: Veranstaltungshinweis |