Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

Jugendmedientage Baden-Württemberg zum Thema "Wahrheit(en)" vom 31.3. bis 2.4.2017 in Stuttgart

24.03.2017

Die Jugendpresse Baden-Württemberg (JPBW) lädt ein zu:

Jugendmedientage 2017 zum Thema "Wahrheit(en)"
Termin: 31.3.-2.4.2017
Ort: Akademie der media, Stuttgart

Die JMT sind ein Klassiker der Jugendpresse. An einem Wochenende können Jugendliche in Workshops selbst Medien machen und sich in spannenden Diskussionsrunden mit Gleichgesinnten und Profis austauschen, vernetzen und Kontakte für die berufliche Zukunft knüpfen.
Hier tun sich "medienbegeisterte Seelen" zusammentun: Ob Blogger, Fotografen, Texter oder einfach nur #SocialNetworkExpertenundHardcoreKritiker – „Hauptsache irgendwas mit Medien“.

Aus dem Programm:

3 Tage, ein Thema: "Wahrheit(en)"

Wem kann man eigentlich noch glauben? Mit dieser Frage wollen wir uns bei den Jugendmedientagen 2017 kritisch auseinandersetzen. In einer Zeit, in der man auf allen möglichen Kanälen mit Informationen und Quellen überflutet wird, ist es wichtig nachzufragen. Woher weiß man, ob ein Bild, Video oder ein Text manipuliert ist? Was macht eine gute Recherche aus? Und wie begegnet man den mit Halbwahrheiten genährten Weltsichten von Verschwörungstheoretikern, die mit ihren einfachen Lösungen komplexe Probleme zu erklären versuchen? Gerade diese Theorien finden durch ihre einfache Art und klare Einteilung in richtig oder falsch großen Zulauf. Was unterscheidet Informationen von Propaganda? Was ist eine seriöse Quelle? Wir wollen euch Werkzeuge für einen reflektierten und kritischen Umgang mit der Masse an Informationen, die sich uns anbietet, geben. Es gibt viel mit dem wir uns an den drei spannendsten Tagen eines Medienliebhabers auseinandersetzen werden.

Das Programm umfasst die direkte Begegnung mit Experten der Medienbranche bei Formaten wie: Medienlounge, Workshops, Podiumsdiskussionen oder Erzählcafés.

Bei sogenannten Medieneinblicken und bei Exkursionen erleben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer außerdem hautnah den Alltag von Medienmachern. Bei Radiosendern, Zeitungsredaktionen oder Filmstudios begleiten sie am Sonntagmorgen Experten aus der Branche.

Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung

Kategorie: 
Allgemeine News
Enthalten in

Region: Baden-Württemberg | Sparte: Interdisziplinär, Medien | Thema: Aus- und Weiterbildung, Außerschulische Kinder- und Jugendbildung | Textsorte: Veranstaltungshinweis |