Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

Jetzt für regionale Thementage „Medien in der Jugendarbeit“ in NRW anmelden!

26.03.2015

Im Rahmen des Projekts „upload“ bietet das jfc Medienzentrum drei regionale Thementage „Medien in der Jugendarbeit“ in NRW an, bei denen Fachkräfte Input an Ideen, Know-how und Anregungen für ihre Medienprojekte mit Jugendlichen erhalten. Vorgestellt werden darüber hinaus praxisnahe Methoden. Ziel ist es, die Jugendarbeit als ein anspruchsvolles und notwendiges pädagogisches Feld nachhaltig zu stärken sowie einen Lernprozess zwischen Jugendarbeit und Medienpädagogik anzuregen.

Im Zentrum der Thementage steht der Leitgedanke, die Möglichkeiten der Smartphones und der sozialen Plattformen kritisch und kreativ für die praktische Jugendarbeit zu nutzen. Die Vernetzung ist allgegenwärtig, daher ist es die Aufgabe der Fachkräfte, die Kinder und Jugendlichen dort abzuholen, wo diese sich aufhalten – und ihnen einen Raum zu geben, sich adäquat/kreativ auszudrücken.

Detaillierte Informationen zu den regionalen Thementagen in Dortmund, Krefeld und Bonn können Sie dem jeweiligen Programmflyer entnehmen:

Alle wichtigen Informationen im Überblick:

  • Termine und Veranstaltungsorte:
    05. Mai 2015: Rathaus, Saal Westfalia, Dortmund
    19. Mai 2015: Jugend- und Stadtteilhaus, Krefeld
    27. Mai 2015: Haus der Jugend, Bonn

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Enthalten in

Region: Nordrhein-Westfalen | Sparte: Medien | Thema: Aus- und Weiterbildung | Textsorte: Veranstaltungshinweis |