Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

Jetzt anmelden für die 23. Niedersächsischen Frauenmusiktage!

13.04.2016
Niedersächsische Frauenmusiktage 2015 / Foto: Vera Lüdeck

Vom 27. bis 31. Juli 2016 sind Frauen und Mädchen wieder eingeladen, gemeinsam Musik zu machen, Neues zu erlernen, Kenntnisse zu vertiefen und Erfahrungen auszutauschen. Im Rahmen der 23. Niedersächsischen Musiktage, die in diesem Jahr in Osterode stattfinden, werden Bandworkshops, Crashkurse zu verschiedenen Themen, Feuerwehrstunden für die Instrumente, abendliche Sessions, die Female Drum Parade und die Teilnahme am Abschlusskonzert angeboten. Außerdem haben alle Teilnehmerinnen an den vier Tagen Gelegenheit, Erfahrungen auszutauschen, andere musikbegeisterte Mädchen und Frauen kennenzulernen und einfach eine tolle musikalische Zeit miteinander zu verbringen.

Die Bandworkshops der Frauenmusiktage widmen sich wieder der musikalischen Vielfalt der 50er- bis 90er-Jahre und sind auf Anfängerinnen oder erfahrene Musikerinnen ausgerichtet. Spezielle Kurse werden für Gesang, Blasinstrumente und Veranstaltungstechnik angeboten. Neu ist die Band „70er Jahre Drums & Apps“, in der die Teilnehmerinnen Tablets für Melodien und Harmonien ergänzend zu Percussioninstrumenten einsetzen.

Detaillierte Informationen zum Programm finden Sie hier.

MädchenMusikCamp als neues Angebot für junge Teilnehmerinnen

Zum ersten Mal findet parallel das Niedersachsen MädchenMusikCamp EMMA für Mädchen im Alter von 14 bis 18 Jahren statt, die sich als Instrumentalistinnen oder Sängerinnen ausprobieren möchten. Eine tolle Möglichkeit für Teilnehmerinnen der Frauenmusiktage, ihre Schwestern, Töchter oder Enkelinnen mitzubringen. Die Teilnahme an EMMA ist kostenfrei.

Informationen im Überblick

  • Termin: 27. bis 31. Juli 2016
  • Ort: Jugendgästehaus Harz, Scheerenberger Straße 34, 37520 Osterode am Harz
  • Kosten: 300 Euro, erm. 200 Euro inklusive Verpflegung (Frühstück, Mittagessen und Abendessen) und Übernachtung in Doppel- und Dreibettzimmern im Jugendgästehaus
  • Anmeldung bis zum 10. Juli 2016 per Online-Formular

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Die 23. Niedersächsischen Frauenmusiktage werden vom Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur gefördert. Kooperationspartner ist das Jugendgästehaus Harz.

Enthalten in

Region: Niedersachsen | Sparte: Musik | Thema: Altersübergreifend | Textsorte: Veranstaltungshinweis |