Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

Internationale Kinder- und Jugendliteratur beim diesjährigen internationalen literaturfestival berlin

24.06.2014

Vom 10. bis 21. September 2014 findet das 14. internationale literaturfestival berlin statt. Im Rahmen der Programmsparte „Internationale Kinder- und Jugendliteratur“ stellen auch in diesem Jahr Autor/innen und Illustrator/innen aus aller Welt ihre Texte und Illustrationen in Lesungen, Kreativateliers, Schulprojekten, Werkstattgesprächen und auf Familienfesten vor.

Ziel des schulischen und außerschulischen Veranstaltungsangebotes ist es, einen repräsentativen Querschnitt literarisch hochwertiger Kinder- und Jugendliteratur aus verschiedenen Sprachräumen zu präsentieren – vom Bilderbuch über das Kinder- und Jugendbuch, den Bereich Comic/Graphic Novel bis hin zur Literatur für junge Erwachsene.

Das vollständige Programm der Sparte „Internationale Kinder- und Jugendliteratur“ sowie Informationen zu den Autor/innen finden Sie hier.

Das internationale literaturfestival wird gefördert durch den Hauptstadtkulturfonds, die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM), das Auswärtige Amt, das Bundesministerium für Bildung und Forschung, das Wissenschaftsjahr 2014 - Die digitale Gesellschaft, die Europäische Kommission und Weather Stations.

Enthalten in

Region: International | Sparte: Literatur/ Lesen | Thema: Außerschulische Kinder- und Jugendbildung, Frühkindliche Bildung, Schulische Bildung | Textsorte: Veranstaltungshinweis |