Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

Frankfurter Autorenforum für Kinder- und Jugendtheater

09.11.2013

Vom 5. bis 7. Dezember findet das 25. Frankfurter Autorenforum für Kinder- und Jugendtheater statt. „Echt gemacht – Wie der Text im Theater entsteht“ lautet der Titel. Veranstalter ist das Kinder- und Jugendtheaterzentrum in der Bundesrepublik Deutschland in Kooperation mit dem Theaterhaus und dem Künstlerhaus Mousonturm. Experten und Publikum sollen im Rahmen des Forums gemeinsam dem weitgefächerten Begriff der Autorschaft im Theater für junges Publikum nachgehen. Autoren, Dramaturgen, Theaterleiter und Wissenschaftler werden über partizipative, performative und dokumentarische Theaterformen diskutieren, darüber hinaus sollen neue Stücke der verschiedenen Kunstformen sowie zukunftshaltige Themen präsentiert und reflektiert werden. Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums soll außerdem das Format des Autorenforums einer kritischen Sichtung unterzogen werden.

Die Anmeldung ist bis zu 29. November 2013 möglich. Weitere Informationen gibt es hier.

Enthalten in

Region: Bundesweit | Sparte: Theater | Thema: Altersübergreifend, Aus- und Weiterbildung, Außerschulische Kinder- und Jugendbildung | Textsorte: Veranstaltungshinweis |