Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

Fortbildung der Zukunftsakademie NRW: „Tarab - oder wie klingt der Orient?“

15.06.2016

Vom 2. bis 3. September 2016 finden in der Zukunftsakademie NRW in Bochum die Fortbildung „Tarab - oder wie klingt der Orient?“ statt.

Die klassische arabische Musik ist „westlichen“ Ohren häufig nicht vertraut. Außerdem sind Komponist*innen und Interpret*innen des Abendlandes häufig von der Musik, die sie kennen, also der westlichen Musik, begeistert: Hier durchdringen sie die Architektur der Musik, lesen in den harmonischen Spannungsbögen, gewinnen Bedeutung aus der Dramaturgie. Für Hörer*innen der arabisch klassischen Musik führt aber „Tarab“ (arab.: طرب), eine unübersetzbare Bezeichnung für den Genuss orientalischer Musik zum Erspüren ihrer Offenheit, der Weite und des scheinbar endlosen Fließens. Was genau sind also die Elemente, aus denen sich die klassische arabische Musik aufbaut und die schließlich zum „Tarab“ führen? Diesen soll sich im Rahmen der Fortbildung genähert werden, um theoretisch und praktisch ein Gefühl dafür zu entwickeln, wie der Zugang zu dieser, vielleicht auch dissonant anmutenden, Musik möglich ist.

Die Fortbildung richtet sich an alle professionelle Musiker*innen, solche in Ausbildung und Musikpädagog*innen. Teilnehmen können auch interessierte Schüler*innen (ab 16 Jahren).
 
Informationen im Überblick

  • Termin:
    2. September 2016, 17 bis 20 Uhr
    3. September 2016, 10 bis 18 Uhr
  • Ort: Musikschule Bochum, Westring 32, 44777 Bochum
  • Die Teilnahme ist kostenlos.
  • Anmeldung bei Anna Zosik, Projektmanagerin für Kulturelle Bildung, unter a.zosik@zaknrw.de oder +49 234 91173616

Weitere Informationen zur Fortbildung erhalten Sie hier.

Die Fortbildung sind Teil der Fortbildungsreihe V I E L - Diversität in der Kulturellen Bildung, die von der Zukunftsakademie NRW konzipiert worden ist. Die Fortbildungsreihe hat einen Modellcharakter und wird wissenschaftlich vom Lehr- und Forschungsbereich Sportpädagogik und Sportdidaktik der Fakultät für Sportwissenschaft der Ruhr-Universität Bochum begleitet, dokumentiert und evaluiert.

Enthalten in

Region: Nordrhein-Westfalen | Sparte: Musik | Thema: Aus- und Weiterbildung | Textsorte: Veranstaltungshinweis |