Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

Fachtagung „Kulturelle Bildung in Ganztagsschulen“ in Niedersachsen

26.09.2014

Das Niedersächsische Kultusministerium und die Serviceagentur „Ganztägig lernen“ Niedersachsen veranstalten am 13. November 2014 eine Fachtagung zum Thema „Kulturelle Bildung an Ganztagsschulen“. Sie richtet sich in diesem Jahr an Schulleitungen, Lehrkräfte und pädagogische Mitarbeiter/innen in Ganztagsschule sowie an Vertreter/innen von Schulträgern.

Neben der Lecture Performance „Von Schulen, Theater und anderen unwahrscheinlichen Institutionen“ (Matthias Anton, Forschungstheater FUNDUS, Hamburg) sowie der Vorstellung des Modellprojekts SCHULE:KULTUR! (Rebecca Eichhorn, MWK, und Sven Stagge, MK) wird im Rahmen der Fachtagung ein unfangreiches Spektrum an Workshops angeboten.

  • 01 Alles Theater!
    (Heike Pfingsten, TPZ Lingen)
  • 02 Can’t dance?
    (Nicole Baumann, Tänzerin und Tanzpädagogin)
  • 03 Zirkus|Pädagogik|Schule
    (Matthias Christel, LAG Zirkus)
  • 04 „Mehr Lernen mit Musik“
    (Johannes Münter, Kreismusikschule Diepholz)
  • 05 Raum-Kunst-Material
    (Katrin Mohr, Kunstschule Kunstwerk)
  • 06 Poetry-Kids-Literaturarbeit mit kids und teens
    (Jo Köhler, Forum-Literaturbüro e.V.)
  • 07 „Macht Worte!“ - Poetry Slam
    (Klaus Urban, Kunst & Co.)
  • 08 Projekt Lesementoring
    (N.N.)
  • 09 Licht aus – Film ab!
    (Norbert Mehmke, LAG Jugend und Film)
  • 10 Kindermuseum - Ein Weg die Welt zu verstehen
    (Cara Cahusac, Kindermuseum Zinnober)
  • 11 Selber.Medien.Machen
    (Marvin Uhde und Luisa Meyer, Junge Presse, Hannover)
  • 12 Expedition Lebensweg – Möglichkeiten der Berufsorientierung mit kulturellen Mitteln
    (Kirsten Feller, Leitung Bildung der LKJ Niedersachsen e.V.)
  • 13 Qualifizierungsmöglichkeiten für Lehrkräfte / Bereich „Darstellendes Spiel“
    (Annli v. Alvensleben, TPZ Hildesheim)
  • 14 Qualifizierungsmöglichkeiten für Lehrkräfte / Bereich „Medien und Film“
    (Norbert Thien, multimediamobil)

Die Niedersächsische Kultusministerin, Frauke Heiligenstadt, erklärt anlässlich der Landesfachtagung: „Niedersächsische Für uns in Niedersachsen ist der quantitative und qualitative Ausbau der Ganztagsschule ein zentrales Anliegen. Im Rahmen der Zukunftsoffensive Bildung werden bis Ende 2017 rund 260 Mio. Euro allein in den Ausbau der Ganztagsschule investiert. Damit können bestehende Ganztagsschulen besser und bedarfsgerechter mit Ressourcen ausgestattet werden.“

Alle wichtigen Informationen im Überblick

  • Termin: 13. November 2014, 9 bis 16.30 Uhr
  • Ort: Rittergut Großgoltern GmbH & Co. KG, Gutsstraße 8 in 30890 Barsinghausen
  • Anmeldung bis zum 13. Oktober 2014 mit Nennung des Erst- und Zweitwunsches für die Workshop-Phase bitte
    ausschließlich per E-Mail an nicole.bachelle-dinkler@bnw.de

Weitere Informationen können Sie dem Veranstaltungsflyer entnehmen.

Enthalten in

Region: Niedersachsen | Thema: Schulische Bildung | Textsorte: Veranstaltungshinweis |