Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

Fachtagung "Alles so schön bunt und vielfältig?!" am 1./2.3.2017 in Bornheim-Walberberg

01.02.2017

Die pädagogische Praxis in Schule, Jugendarbeit und außerschulischer Jugendbildung ist mehr denn je von Vielfalt geprägt. Im Arbeitskontext sind Fachkräfte daher zunehmend mit (Mehrfach-)Diskriminierungen konfrontiert. Die Fachtagung "Alles so schön bunt und vielfältig?! Eine Auseinandersetzung mit dem Diversitätsansatz für mehr Chancen- und Teilhabegerechtigkeit" hilft Fachkräften dabei, sich mit eigenem diskriminierenden Verhalten auseinanderzusetzen, dieses zu reflektieren und vorhandenen strukturellen Diskriminierungen entgegenzuwirken.

Fachtagung "Alles so schön bunt und vielfältig?! Eine Auseinandersetzung mit dem Diversitätsansatz für mehr Chancen- und Teilhabegerechtigkeit"

Termin: 01.-02.03.2017
Ort: Jugendakademie Walberberg, Wingert 6, 53332 Bornheim-Walberberg

Die von der Jugendakademie Walberberg in Kooperation mit dem BDKJ und dem Transfer e.V. veranstaltete Fachtagung richtet sich an
Fachkräfte der außerschulischen Bildungsarbeit, Lehrer*innen und Schulsozialarbeiter*innen, Vertreter*innen der offenen Jugendarbeit, der Jugendpflege und Jugendförderung, Akteure der Jugendverbandsarbeit, Teilnehmende aus der Wissenschaft, Studierende und alle am Thema interessierten

Zum Programm

Weitere Informationen und Möglichkeit zur Anmeldung

 

Kategorie: 
Allgemeine News
Enthalten in

Region: Nordrhein-Westfalen | Sparte: Interdisziplinär | Thema: Altersübergreifend, Aus- und Weiterbildung, Außerschulische Kinder- und Jugendbildung | Textsorte: Veranstaltungshinweis |