Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

Einreichungen für "FEEDBACK – Junges Medienfestival" im Dortmunder U noch bis 1.4.2017

18.01.2017

Das junge Medienfestival FEEDBACK geht vom 29. Juni bis 2. Juli 2017 in die zweite Runde. Noch bis zum 1. April können junge Leute aus NRW sich bewerben, um beim Festival im Sommer ihre medialen Arbeiten im Dortmunder U präsentieren, darüber diskutieren und sich Tipps bei Profis holen. Egal ob Clip, Fotoserie oder Blog, alle Medienformate sind willkommen.

Aus der Selbstdarstellung des Festivals: "Millionen Bilddateien immer zur Hand, den neusten Clip schon in der Tasche. Jeder hat’s, jeder kann’s – aber so richtig? Die digitalen Medien bieten uns technisch und ästhetisch unbegrenzte Möglichkeiten. Faszinierend, schillernd und formbar warten sie nur darauf, von uns mit Inhalt gefüllt zu werden.Die magische Kraft dieser noch jungen Kulturform wollen wir kreativ nutzen! Wie können wir sie mitgestalten? Was lohnt sich weiter zu entwickeln? Wo wollen wir unsere Ideen verwirklicht sehen?"

FEEDBACK richtet sich an alle zwischen 15 und 27 Jahren, die erste eigene Filme, Fotos, Clips und Multimedia-Projekte produzieren. Knapp vier Tage lang stehen Räume, Technik und Profis fürs Gucken, Zeigen, Besprechen und Workshops zur Verfügung.

FEEDBACK ist eine Veranstaltung von der UZWEI_Kulturelle Bildung im Dortmunder U und YOUNG DOGS Junge Akademie für Dokumentarfilm in Kooperation mit der Filmothek der Jugend NRW, dem Kulturbüro Dortmund, Kino im U, Museum Ostwall, HMKV, LAG Kunst und Medien NRW

Weitere Informationen zu den Teilnahmebedingungen und zum Programm

Kategorie: 
Allgemeine News
Enthalten in

Region: Nordrhein-Westfalen | Sparte: Medien | Thema: Außerschulische Kinder- und Jugendbildung, Erwachsenenbildung | Textsorte: Ausschreibungen |