Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

Bundeswettbewerb „lyrix“ initiiert erneut Kooperationsprojekt mit dem Deutschen Museumsbund

20.10.2014
lyrix-Logo / dradio.de

Der Bundeswettbewerb „lyrix“ sucht in Kooperation mit dem Deutschen Museumsbund für das Wettbewerbsjahr 2015 Museen, die Interesse an der gemeinsamen Gestaltung eines Wettbewerbsmonats haben. Jeder Monat wird unter einem Leitmotiv stehen, das sich an einem zeitgenössischen Gedicht sowie einem thematisch passenden Objekt aus dem teilnehmenden Museum orientiert. „lyrix“ richtet in jedem Monat eine Schreibwerkstatt für Schülerinnen und Schüler in dem kooperierenden Museum aus.

Interessierte Museen reichen Vorschläge für geeignete Themen inkl. geeigneter Exponate ein. Jedes Museum stellt – möglichst schon bei Bewerbung – Hintergrundinformationen zum ausgewählten Exponat zur Verfügung und bewirbt den »lyrix«-Wettbewerb und die Schreibwerkstatt über sein regionales Netzwerk an den Schulen, in der regionalen Presse sowie online auf der Museums-Homepage. Für die Monatsgewinner/innend es Wettbewerbs stellen die teilnehmenden Museen fünf kleine Preise mit Museumsbezug zur Verfügung, z.B. Buchveröffentlichungen zur aktuellen Ausstellung, Museumskataloge, kleine Artikel aus dem Museumsshop o.ä.

„lyrix“ entwickelt anhand der ausgewählten Exponate in Absprache mit den interessierten Museen Leitmotive für das Wettbewerbsjahr 2014 und stellt jedes Museum und das Leitmotiv im entsprechenden Wettbewerbsmonat auf www.dradio.de/lyrix vor. Dem jeweiligen Museum finanziert „lyrix“ die Autorenhonorare und stellt kostenlos Werbematerialien in Form von Postkarten und Plakaten zur Verfügung.

Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular können Sie der Ausschreibung entnehmen.

Der vom BMBF geförderte Bundeswettbewerb „lyrix“ wurde 2008 von Deutschlandfunk und Deutschem Philologenverband initiiert. »lyrix« besteht aus einem Wettbewerb, begleitenden Unterrichtsmaterialien für den Deutschunterricht und Schreibwerkstätten in ganz Deutschland. Eine prominente Jury ermittelt nach Ablauf eines Wettbewerbsjahres zwölf Preisträger. Diese werden zu einem verlängerten Wochenende mit Schreibwerkstatt nach Berlin eingeladen.

Enthalten in

Region: Bundesweit | Sparte: Museum | Thema: Außerschulische Kinder- und Jugendbildung, Schulische Bildung | Textsorte: Ausschreibungen |