Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

Broschüre "Partner fürs Lesen" der Akademie für Leseförderung Niedersachsen

17.02.2017

Leseförderung in der Schule braucht Partner. Ob nun das Lesen im Unterricht oder außerunterrichtlich gefördert werden soll – immer wird das Ziel verfolgt, auf die Bedürfnisse aller Schülerinnen und Schüler individuell einzugehen. Kooperationspartner können Lehrkräfte unterstützen, wenn es um die Lesemotivation, die Einstellung zum Lesen und die Verbesserung der Lesekompetenz geht. Wie vielfältig gut funktionierende Kooperationen mit Partnern in der Leseförderung sein können, zeigen fünf Beispiele aus Niedersachsen, die in der Broschüre "Partner fürs Lesen" von der Akademie für Leseförderung Niedersachsen vorgestellt werden.

Zum kostenlosen PDF-Download der Broschüre

Dreiteilige Broschürenreihe zur Leseförderung

Die Broschüre gehört zur dreiteiligen Broschürenreihe "Niedersachsen auf dem Weg zur Leseschule", welche die Akademie für Leseförderung Niedersachsen mit Unterstützung des Niedersächsischen Kultusministeriums veröffentlicht hat. In der ersten Broschüre werden fünf Leseförderprojekte rund um das Thema "Zeit fürs Lesen" vorgestellt. Die zweite Ausgabe präsentiert fünf Leseförderprojekte rund um das Thema "Raum fürs Lesen"

Weitere Informationen und Download-Möglichkeit

 

 

Kategorie: 
Allgemeine News
Enthalten in

Region: Bundesweit, Niedersachsen | Sparte: Literatur/ Lesen | Thema: Schulische Bildung | Textsorte: Zeitschriftenschau |