Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

Bis 21. März bewerben: Ideenwettbewerb "On y va – auf geht’s – let’s go!" für europäische Bürger

06.03.2018

Auch in diesem Jahr gibt es die Möglichkeit, im Rahmen des Ideenwettbewerbs "On y va – auf geht’s – let’s go!", organisiert von der Robert Bosch Stiftung und dem Deutsch-Französischen Institut, eine Förderung in Höhe von 5.000€ zu erhalten. Gesucht sind Teams bestehend aus drei Partnern – einem deutschen, einem französischen und einem aus einem dritten EU-Mitgliedsstaat, die gemeinsam ein gemeinnütziges Austauschprojekt organisieren. Bewerbungsschluss ist der 21.03.2018.

Die Ausschreibung richtet sich auch an Schulen, Lehrkräfte und Schülergruppen in Deutschland und Frankreich, die ein gemeinnütziges Vorhaben mit einem deutschen, einem französischen und einem weiteren europäischen Partner umsetzen möchten. Dieses Vorhaben sollte allerdings schwerpunktmäßig außerhalb der regulären Unterrichtszeit verfolgt werden und die Teilnahme der Schüler am Projekt muss freiwillig sein.

Weitere Informationen

http://www.auf-gehts-mitmachen.eu/das-programm.html

Kategorie: 
Allgemeine News
Enthalten in

Region: Europaweit | Sparte: Interdisziplinär | Thema: Altersübergreifend | Textsorte: Ausschreibungen |