Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

Ausstellungseröffnung: „Begegnungen in der Fremde" am 8.9.2016

07.09.2016

Bereits im August starteten Comic-Sommerworkshops, die sich an junge Geflüchtete und junge Berliner im Alter von zehn bis 16 Jahren richten. Die Workshops werden unter anderem von der bildenden Künstlerin Tania Al Kayyali angeleitet, die sich auf Illustrationen spezialisiert hat und zum Wintersemester ihr Studium an der UdK Berlin fortsetzt. Im Rahmen einer Ausstellung ab dem 8.9.16 im Weinmeisterhaus werden alle Arbeiten präsentiert. Am 11.9.16 findet außerdem noch ein Workshop statt. Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist frei.

Die kommenden Veranstaltungen:

8.9.16 – 28.10.16

comic-Ausstellung »Begegnungen in der Fremde« Eröffnung 18 Uhr

Ort Weinmeisterhaus, Weinmeisterstraße 15, 10119 Berlin-Mitte

11.9.16 14 Uhr

Panel im Graphic Novel Day »Begegnungen in der Fremde«

Gespräch in Englisch mit Salam Al Hassan (Syrien) & Sebastian Lörscher (D)

Ort Haus der Berliner Festspiele, Schaperstraße 24, 10719 Berlin

11.9.16 15.30 – 17.30  Uhr

Comic-Workshop zum 14. FamilienFest international

mit Tania Al Kayyali (Serbien/Syrien), Mina Braun & Inga Israel (D)

Alter 10 –13 Jahre

Ort die gelbe Villa, Wilhelmshöhe 10, 10965 Berlin

Enthalten in

Region: Berlin | Sparte: Bildende Kunst | Thema: Außerschulische Kinder- und Jugendbildung | Textsorte: Veranstaltungshinweis |