Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

Auf Herz und Nieren: Interview mit Susanne Keuchel in „Politik und Kultur“

05.11.2013
Susanne Keuchel. Foto: Keuchel

Am 1. Dezember 2013 wird Susanne Keuchel neue Leiterin der Akademie Remscheid. Sie tritt die Nachfolge von Max Fuchs an, der die Akademie seit 1988 leitete und nun in den Ruhestand geht. Die studierte Musikwissenschaftlerin hat bisher das Bonner Zentrum für Kulturforschung geleitet. Kurz vor ihrem Neustart in Remscheid hat die Zeitung „Politik und Kultur“ sie „auf Herz und Nieren“ geprüft und ihr 14 Fragen zum neuen Amt, zu ihren Vorstellungen zu Kultur- und Bildungspolitik sowie zum eigenen „Kulturverhalten“ gestellt. Als zukünftige Schwerpunkte ihrer Arbeit nannte Keuchel die „Entwicklung neuer zeitgemäßer Impulse für den Fort und Weiterbildungsbereich in der kulturellen Kinder- und Jugendarbeit mit dem Ziel, langfristig das Interesse junger Menschen an Kunst und Kultur – auch in freiwilligen außerschulischen Arrangements – sicherzustellen und zugleich einen selbstgestalterischen Umgang der Jugend mit den Künsten zu fördern, der wiederum notwendige Impulse für die gesellschaftliche Weiterentwicklung der Künste liefert“.

Als Herausforderung bezeichnet es Keuchel in dem Interview, dass sich der Aufschwung in Politik und Gesellschaft für kulturelle Bildung nicht als Trenderscheinung ermüde, sondern in ein langfristiges und nachhaltiges Engagement verwandelt werde. Außerdem gehe es darum, dass die „extremen gesellschaftlichen Entwicklungen der letzten Jahrzehnte in den Bereichen Globalisierung, Medien und Bildung adäquat in der kulturellen Bildungsarbeit aufgegriffen“ würden.

Nachzulesen sind diese kleinen Ausschnitte sowie das gesamte Interview in der aktuellen Ausgabe der Zeitung „Politik und Kultur“, die auch im Internet abrufbar ist. Zugleich mit Keuchel wurde Heinrich Riethmüller befragt, der zum neuen Vorsteher des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels gewählt wurde.

Enthalten in

Region: Bundesweit | Sparte: Interdisziplinär | Thema: Altersübergreifend, Aus- und Weiterbildung, Außerschulische Kinder- und Jugendbildung, Erwachsenenbildung, Frühkindliche Bildung, Seniorenbildung | Textsorte: Meldung |