Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

Anna-Carolin Weber: Tanzvermittlung in der (post-)digitalen Gesellschaft

03.11.2017

In Weiterführung und Ergänzung des 10. Dialogforums zum Thema "Alles neu oder nur anders? – Kulturelle Bildung in der Digitalen Gesellschaft“, das am 6. Juli in Berlin stattfand, hat der Deutsche Kulturrat das Online-Dossier Nr. 6 "Kulturelle Bildung digital – Vermittlungsformen, ästhetische Praxis und Aus- und Weiterbildung" veröffentlicht. In ihrem Beitrag beleuchtet Anna-Carolin Weber die Tanzvermittlung in der (post-)digitalen Gesellschaft.

Anna-Carolin Weber ist Tanz-, Theater- & Medienwissenschaftlerin und Choreographin und Mitarbeiterin im Projekt RUB Arts & Culture International (inSTUDIESplus) an der Ruhr-Universität Bochum.

Lesen Sie hier den Einstieg in den Beitrag:

Anna-Carolin Weber: Tanzvermittlung in der (post-)digitalen Gesellschaft

Digitale Medien, körperliche Bewegung und Choreographie Medien konstruieren Wirklichkeiten. Mittels Medien werden Realitäten wahrgenommen, so wie Realitäten durch Medieneinsatz gleichzeitig konstituiert werden
(Luhmann 2004). Unter dieser Perspektive beleuchtet der Beitrag die Relevanz digitaler Medien für den Tanz(unterricht) und lotet die Beziehung von Körper, Bewegung und Medien aus, um daran anschließend Einsatzmöglichkeiten
digitaler Medien im Tanzunterricht vorzustellen.

Den vollständigen Beitrag können Sie als PDF-Datei hier kostenfrei herunterladen: http://kultur-bildet.de/sites/default/files/mediapool/dossier/pdf/anna_carolin_weber_tanzvermittlung_in_der_post-digitalen_gesellschaft.pdf

Weitere Informationen

Bericht und Podcast zum 10. Dialogforum "Alles neu oder nur anders? – Kulturelle Bildung in der Digitalen Gesellschaft“

Überblick über alle Beiträge zum Online-Dossier Nr. 6 "Kulturelle Bildung digital – Vermittlungsformen, ästhetische Praxis und Aus- und Weiterbildung"

Überblick über die bisherigen Online-Dossiers von "Kultur bildet."

 

Kategorie: 
Dialogforum
Enthalten in

Region: Bundesweit | Sparte: Tanz | Thema: Altersübergreifend, Aus- und Weiterbildung | Textsorte: Neuerscheinung |