Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

7. Kinder zum Olymp-Kongress in Freiburg: „Unbedingt! Zutritt für alle zu Kunst und Kultur“

01.04.2015

Zweifellos bewegt sich vieles in der kulturellen Bildung. Neben den zahlreichen Einzelprojekten, die landesweit neu entwickelt wurden, lassen die gut ausgestatteten Programme der großen Akteure auf eine weitere positive Entwicklung hoffen. Aber haben wir damit die Lösung gefunden? Investieren wir richtig? Hat jedes Kind, jeder Jugendliche zumindest mittelfristig die Chance, Kunst und Kultur kennen zu lernen, zu erfahren und aktiv auf Dauer in sein Leben einzubauen?

Am 25. und 26. Juni 2015 findet der 7. Kinder zum Olymp-Kongress in Freiburg statt. Unter dem Titel „Unbedingt! Zutritt für alle zu Kunst und Kultur“ sollen diesmal die Zugangsmöglichkeiten zu Kunst und Kultur für Kinder und Jugendliche unter die Lupe genommen werden. Mit Vorträgen, Podien und einem künstlerischen Programm im Plenum sowie parallelen, interaktiven Foren zu spezifischen Aspekten des Feldes liefert der Kongress Anregungen für die Praxis und bietet darüber hinaus eine Plattform für den Austausch der Akteure.

Die Teilnehmenden müssen sich im Voraus für eins der sieben angebotenen Foren anmelden: 

  • Wege ins System: Strukturen für Kulturelle Bildung
  • Beitrag der Organisierten: Kultureinrichtungen als Chancengeber
  • Beitrag der Freien: Können Künstler es besser?
  • Ideen für die Fläche: Chancen schaffen im ländlichen Raum
  • Chancengeberin Schule: Sind in der Schule alle gleich?
  • Chancengeber Kindergarten: Kunst und Kultur für die Kleinsten
  • Geschlecht als Chance: Mädchen im Vorteil?
  • Kultur macht stark: Gerechte Chancen durch Bündnisse für Bildung?

Das vollständige Kongress-Programm sowie weitere Informationen finden Sie hier.

Der 7. Kinder zum Olymp-Kongress wendet sich an Vertreter*innen aus Kultur und Verwaltung, Schule und Kindergarten, aber auch an Eltern, Künstler*innen, Vermittler*innen und Wissenschaftler*innen.

Alle wichtigen Informationen im Überblick

  • Termin: 25./26. Juni 2015
  • Ort: Theater Freiburg / Augustinermuseum
  • Anmeldung per Online-Formular
  • Tagungsgebühr: 60 Euro, ermäßigt 40 Euro

Der Kinder zum Olymp-Kongress wird veranstaltet von der Kulturstiftung der Länder vgemeinsam mit der Kulturstiftung des Bundes und der Bundeszentrale für politische Bildung. Kooperationspartner sind das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg, die Robert Bosch Stiftung und das Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Enthalten in

Region: Baden-Württemberg | Thema: Außerschulische Kinder- und Jugendbildung, Frühkindliche Bildung, Schulische Bildung | Textsorte: Veranstaltungshinweis |