Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

5. Bühnentag der Kulturellen Bildung und Bühnencoaching in Oldenburg: noch bis 24.2.2017 Bewerbungen möglich

20.02.2017

Das Kulturbüro der Stadt Oldenburg lädt ein zu

Arts on stage – Fit für die Bühne
Bühnencoaching und 5. Bühnentag der Kulturellen Bildung
Termin: 9.5.2017, 19 Uhr
Ort: theater hof/19, Bahnhofstraße 19, 26122 Oldenburg

In Oldenburg bringt am 9. Mai 2017 der 5. Bühnentag der Kulturellen Bildung Schülerinnen und Schüler auf die Bretter, die die Welt bedeuten. Erstmals gibt es dabei die Möglichkeit, im Vorfeld der Aufführungen an einem Coaching teilzunehmen: Bis Freitag, 24. Februar, können sich schulische Projekte beim Kulturbüro der Stadt Oldenburg um eine Teilnahme bei "Arts on stage – Fit für die Bühne" bewerben. Vor dem öffentlichen Auftritt auf einer professionellen Bühne wird der Fokus dabei gezielt auf das künstlerische Produkt und die Bühnenpräsenz der jungen Darsteller gelenkt.

Das Bühnencoaching "Arts on stage – Fit für die Bühne" bietet den Teilnehmenden ein Gesamtpaket aus Probenbesuch, Coaching, Generalprobe und Aufführung. Dies ermöglicht einen Qualitätsgewinn auf mehreren Ebenen. So wird für das Programm des Bühnentages eine professionelle Gesamt-Dramaturgie entwickelt. Die künstlerische Gesamtleitung liegt in den Händen des Schauspielers und Regisseurs Dieter Hinrichs vom theater hof/19. Er gibt den Schülerinnen und Schülern einen Einblick in einen professionellen Theaterbetrieb. Sie erhalten ebenso wie die betreuenden Lehrkräfte und die beteiligten Kulturschaffenden Impulse für ihre künstlerische Weiterentwicklung. Schulprojekte können hier den letzten Schliff für den großen Auftritt erhalten. Obendrein gibt der Bühnentag, der sich aus Beiträgen verschiedener Schulen und ihrer Partner aus Kunst und Kultur zusammensetzt, Gelegenheit zum Austausch und zur Vernetzung untereinander.

Weitere Informationen

Die Bewerbungen zum Coaching sind noch bis 24.2.2017 möglich. Sie können aus allen künstlerischen Sparten kommen, die sich auf einer Bühne darstellen lassen, beispielsweise Musik, Literatur, Theater, Tanz und Zirkus.

Nähere Informationen und die Bewerbungsunterlagen gibt es beim Kulturbüro der Stadt Oldenburg, Abteilung Kulturelle Bildung und Teilhabe.

  Zirkus-AG der IGS Flötenteich beim Bühnentag 2015. Foto: Sabine Bley (c) Stadt Oldenburg
Zirkus-AG der IGS Flötenteich beim Bühnentag 2015. Foto: Sabine Bley (c) Stadt Oldenburg
Kategorie: 
Allgemeine News
Enthalten in

Region: Niedersachsen | Sparte: Interdisziplinär, Theater | Thema: Außerschulische Kinder- und Jugendbildung, Schulische Bildung | Textsorte: Veranstaltungshinweis |