Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

17. DIE-Forum Weiterbildung zum Thema Kulturelle Bildung

08.09.2014

Am 1. und 2. Dezember 2014 veranstaltet das DIE Institut für Erwachsenenbildung das 17. DIE-Forum Weiterbildung zum Thema Kulturelle Bildung. Das breite Angebot an Seminaren, Kursen und Projekten kultureller Bildung von Weiterbildungseinrichtungen wird lokal ergänzt durch vielfältige Lerngelegenheiten und -orte dritter Anbieter. Das derzeitige bildungspolitische und gesellschaftliche Interesse am kulturellen, künstlerischen und ästhetischen Lernen und den damit verbundenen Kompetenzen stellt zugleich eine interessante öffentliche Neuakzentuierung des Bereichs dar.

Das Forum soll all diejenigen zusammenbringen, die das Feld der kulturellen Erwachsenenbildung bestellen. Es gibt Gelegenheit zur Bestandsaufnahme und Diskussion neuer Akzente, pädagogischer und anthropologischer Grundlagen sowie aktueller Konzepte kultureller Erwachsenenbildung. Einen besonderen Schwerpunkt bildet die Fachdiskussion zu verschiedenen Themenbereichen kultureller Erwachsenenbildung vor dem Hintergrund ihrer erwachsenendidaktischen Spezifika.

Im Rahmen des Forums haben die Besucher/innen die Gelegenheit, ihre Kenntnisse in zwei zu wählenden Arbeitsgruppen zu vertiefen:

Institutionelle und professionelle Rahmungen kultureller Erwachsenenbildung

  • AG 1: Institutionelle Rahmenbedingungen und regionale Herausforderungen der Programmplanung für kulturelle Erwachsenenbildung
    (Moderation: Dr. Marion Fleige, DIE)
  • AG 2: Lernorte kultureller Erwachsenenbildung
    (Moderation: Dr. Karl Ermert, Arbeitskreis Musik in der Jugend)
  • AG 3: Diversität und Zielgruppen in der kulturellen Erwachsenenbildung
    (Moderation: Prof. Dr. Steffi Robak, Leibniz Universität Hannover)

Arbeitsgruppen mit ausgezeichneten Projekten: Themenbereiche kultureller Erwachsenenbildung

  • AG 4: Malen, Mode & Fotografie
    (Moderation: Prof. Dr. Wiltrud Gieseke, Humboldt-Universität zu Berlin)
  • AG 5: Tanz, Theater & Musik
    (Moderation: Prof. Dr. Christoph Richter, Universität der Künste, Berlin)
  • AG 6: Medien, Ton & Text
    (Moderation: Prof. Dr. Richard Stang, Hochschule der Medien, Stuttgart, und Dr. Olaf Kutzmutz, Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel)

Im Rahmen des Forums wird außerdem der „Preis für Innovation in der Erwachsenenbildung 2014“ an drei Projekte der kulturellen Bildung verliehen.

Weitere Informationen zum Programm können Sie dem Veranstaltungsflyer entnehmen.

Alle wichtigen Informationen im Überblick

  • Termin: 1./2. Dezember 2014
  • Veranstaltungsort: Collegium Leoninum, Noeggerathstrasse 34 in 53111 Bonn
  • Tagungsgebühr: 110 Euro
  • Anmeldung bis zum 14. November 2014 per Anmeldeformular
Enthalten in

Region: Bundesweit | Thema: Erwachsenenbildung | Textsorte: Veranstaltungshinweis |