Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

Deutscher Bibliotheksverband e.V. (dbv)

Profil

Der Deutsche Bibliotheksverband e.V. (dbv) setzt sich seit über 60 Jahren für Bibliotheken in Deutschland ein. Der Verband hat bundesweit ca. 2.000 Mitgliedsbibliotheken. Sein Anliegen ist es, die Wirkung von Bibliotheken in Kultur und Bildung sichtbar zu machen und ihre Rolle in der Gesellschaft zu stärken. Bibliotheken sind die am stärksten genutzten Kultur- und Bildungseinrichtungen in Deutschland. Sie sind zukunftsgerichtete Orte des freien Zugangs zu Informationen und Wissen.

16 Landesverbände im Deutschen Bibliotheksverband e.V. vertreten die Interessen der Mitgliedsbibliotheken auf Länderebene. Sie sind Plattform für den Informations- und Wissensaustausch untereinander, packen Sachfragen an und bringen den politischen Gremien der Bundesländer Bibliotheksthemen nahe.

Kontakt

Anschrift

Deutscher Bibliotheksverband e.V.
Geschäftsstelle
Fritschestraße 27-28 (2. Hof, Aufgang A, 1 Stock rechts)
10585 Berlin

Telefon 49 30 644989910
Fax 49 30 644989929

dbv@bibliotheksverband.de
http://www.bibliotheksverband.de
Enthalten in

Region: Bundesweit | Sparte: Literatur/ Lesen | Thema: Altersübergreifend, Außerschulische Kinder- und Jugendbildung, Erwachsenenbildung, Frühkindliche Bildung, Seniorenbildung |