Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

Arbeitskreis der Musikbildungsstätten in Deutschland

Profil

Der Arbeitskreis der Musikbildungsstätten in Deutschland ist ein Dachverband für aktuell 24 Einrichtungen dieser Art. Die Mitglieder verfügen in der Regel über eigene Häuser, arbeiten ganzjährig, sind gemeinnützig tätig und werden in der Mehrzahl öffentlich gefördert. Chöre und Orchester, Laienmusiker, Musikschüler und Pädagogen, Theatergruppen, Meisterkursteilnehmer und Dozenten durchlaufen die Akademien des Arbeitskreises und tauschen sich dort regelmäßig aus. Neben ihrer Funktion als musikspezifische Tagungshäuser bieten die Mitgliedseinrichtungen des Arbeitskreises eigene Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen für Laien-, Nachwuchs- und Berufsmusiker an und unterstützen Fortbildungsziele der Musikverbände und -vereine. Öffentliche Kongresse und Konzerte ergänzen das Veranstaltungsprogramm und laden interessierte Besucher ein. So werden Musikakademien zu Kulturveranstaltern der jeweiligen Region und knüpfen Netzwerke unter Kulturträgern.

Kontakt

Anschrift

Arbeitskreis der Musikbildungsstätten in Deutschland


info@musikbildungsstaetten.de
http://www.musikbildungsstaetten.de
Enthalten in

Region: Bundesweit | Sparte: Musik | Thema: Altersübergreifend |